Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Forschung

07.09.2017

Ein kontinuierlicher Anlagenbetrieb ist die wichtigste Voraussetzung für die energetische Nutzung und den wirtschaftlichen Betrieb von Geothermieanlagen. Ausfällungen, vor allem in den bayerischen Hochtemperaturanlagen, stellen die Betreiber vor große Herausforderungen. Lösungsmöglichkeiten werden auf dem Praxisforum Geothermie.Bayern am 12. September diskutiert.

... mehr »
29.05.2017

Im Wintersemester bietet die TUM zusammen mit der FAU Erlangen-Nürnberg als Teil der Geothermie-Allianz Bayern einen neuen Masterstudiengang an. Bewerbungen sind bis zum 15. Juli 2017 möglich.

... mehr »
28.02.2017

Im Forschungslabor Groß Schönebeck wird der Untergrund über eine 3D-Seismik neu erkundet. Eine dritte Bohrung soll die Förderschwierigkeiten der bereits ausgebauten Dublette deutlich verbessern.

... mehr »
28.02.2017

Das Geothermieprojekt Geretsried wird neu aufgelegt. Ein Forschungsprojekt soll jetzt helfen, die bereits bestehende Bohrung wirtschaftlich nutzbar zu machen.

... mehr »
08.02.2017

Das Iceland Deep Drilling Project (IDDP) auf der Reykjanes Halbinsel hat in 4659 Metern die Bohrarbeiten abgeschlossen mit einer Temperatur über 427 Grad Celsius und einem Druck von 340 bar.

... mehr »
31.01.2017

Der aktivste Geothermiemarkt in Europa verspricht für dieses Jahr viel Spannung mit Projekten kurz vor der Umsetzung, neuen und laufenden Bohrungen. Das Praxisforum am 12. September greift diese Entwicklung auf. Bis zum 15. März 2017 gilt der Frühbucher-Spezial mit 20 Prozent Rabatt.

... mehr »
24.10.2016

Laut einer gemeinsamen Studie der SWM Stadtwerke München mit dem Ökoinstitut ist eine vorzeitige Abschaltung des Kohleblocks im Heizkraftwerk München Nord noch nicht sinnvoll.

... mehr »
08.09.2016

Im Felslabor Grimsel arbeiten Forscher der ETH Zürich an einem besseren Verständis der Wasser-Gesteins-Wechselwirkungen, um zukünftige Geothermieprojekte in der Schweiz abzusichern.

... mehr »
07.07.2016

Ein Workshop in Freising stellt am 11. Juli 2016 die Verbesserungspotenziale für geothermische Anlagen im Bayerischen Molassebecken vor. Im Fokus stehen die Ergebnisse zweier Forschungsprojekte, die sich mit dem Einsatz von Inhibitoren und Zugabe von CO2 beschäftigt haben.

... mehr »
30.05.2016

Mit der wissenschaftlichen Unterstützung der Technischen Universität München (TUM) und des Leibniz-Instituts für Angewandte Geophysik (LIAG) aus Hannover und erfahrenen Ingenieurbüros will die Enex Power Germany das Geothermie-Projekt Gelting (alias Geretsried) erneut in die Umsetzung bringen.

... mehr »
1 - 10 News von insgesamt 91 News
1 2 3 4 5 »

Anzeigen

Thema im Fokus

05 | 2017

Das Fündigkeitsrisiko, also das Risiko bei der Erschließung eines geothermischen Reservoirs eine unzureichende Förderrate zu erzielen oder eine zu geringe Temperatur anzutreffen, ge

... mehr

Termine

« September 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!