Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Webinar: Finanzierung von Geothermieprojekten

20. Oktober 2017

EGEC, ThinkGeoEnergy und Enerchange bieten am kommenden Donnerstag ein Webinar zu "Financing Geothermal Energy" an. Die Teilnahme ist kostenfrei, es bedarf aber der Registrierung.

Geothermieprojekte sind von langen Entwicklungszeiten, Unsicherheiten über die Verfügbarkeit der Ressource und hohem Kapitalaufwand charakterisiert. In einem liberalisiertem Strommarkt müssen jedoch Finanzierungs- und Businessmodelle für die tiefe Geothermie angepasst werden: konvertierbare Zuschüsse, private/öffentliche Versicherungen, Versteigerungen....

In Vorbereitung zu der bevorstehenden IGC Invest Geothermal Conference, dem ersten weltweiten Investment Forum für Geothermie, laden EGEC, ThinkGeoEnergy und Enerchange am

26. Oktober 2017, von 14:30 bis 15:15 Uhr.

zu dem Webinar Financing Geothermal Energy ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, es ist jedoch eine Registrierung bis Mittwoch 25. Oktober 2017 notwendig.

AGENDA

14:30 | Welcome
Jochen Schneider, Enerchange

14:35 | The global picture for geothermal
Alexander Richter, ThinkGeoEnergy, IGA President

14:45 | Innovative financial measures for successful geothermal development in Europe
Philippe Dumas, EGEC Geothermal

14:55 | Q&A session
Moderated by Jochen Schneider, Enerchange

15:15 | End

Hier können Sie sich für das Webinar registrieren. (js)

Anzeigen

Thema im Fokus

7 | 2017

Der Anteil an tiefengeothermischer Energiegewinnung weltweit steigt kontinuierlich.

... mehr

Termine

« November 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!