News Tiefe Geothermie

15.10.2007

Unterhaching: Geothermiekraftwerk läuft

Geothermiebohrung in Bayern

In Unterhaching bei München ist der erfolgreiche Startschuss für die Inbetriebnahme des größten deutschen Geothermieprojektes erfolgt. Seit dem 4.10.2007 wird geothermische Energie in das Fernwärmenetz der Gemeinde Unterhaching abgegeben.

10.10.2007

Bohrbeginn in Sauerlach

Geothermiebohrung in Bayern

Am 1. Oktober 2007 starteten die Bohrarbeiten für das Geothermiekraftwerk in Sauerlach.

05.10.2007

Erdbeben im Bergbaugebiet

Geothermiebohrung in Bayern

Vier Beben der Stärke 2,7 und 2,8 erschütterten die Erde im saarländischen Bergbaugebiet in den letzten vier Wochen.

12.09.2007

Basel: Schadenperimeter nach Beben erstellt

Geothermiebohrung in Bayern

Im Zusammenhang mit den versicherungstechnischen und rechtlichen Aspekten haben die Basler ein Schadenperimeter erarbeitet um aufzeigen zu können, wo Schäden als Folge der Erdstösse möglich sind. 400 Schadensfälle wurden bereits abgeschlossen.

03.09.2007

Seismik in München

Geothermiebohrung in Bayern

Die Stadtwerke München (SWM) führen im September und Oktober 2007 eine Seismik im Münchener Stadtgebiet durch.

27.08.2007

Tochter von Iceland Drilling mit Sitz in Deutschland

Geothermiebohrung in Bayern

Hekla Energy GmbH heißt die neue deutsche Tochtergesellschaft des isländischen Geothermie Unternehmens Iceland Drilling. Mit Sitz in Celle zielt die Hekla Energy GmbH auf den wachsenden deutschen geothermischen Markt ab.