Header Informationsportal Tiefe Geothermie

NEWS TIEFE GEOTHERMIE

11.04.2019

Die bisherige Vize-Präsidentin des schweizerischen Geothermie Verbandes tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Präsidenten Willy Gehrer an. Neuer Vize-Präsident ist Karl-Heinz Schädle.

mehr »
11.04.2019

Das Institut für Angewandte Geowissenschaften der TU Darmstadt sucht einen Doktoranden im Bereich der Tiefengeothermie zum 01. Mai 2019. 

mehr »
08.04.2019

Geothermieforum Niedersachsen veröffentlicht Bericht und Checkliste zu Rahmenbedingungen und rechtlichen Fragen sowie eine Liste potenziell nutzbarer Bohrungen.

mehr »
04.04.2019

ICG Invest Geothermal etabliert sich als internationales Forum der Finanz- und Investmentbranche.

mehr »
03.04.2019

Dekarbonisierung, Dezentralisierung, Digitalisierung, Demografie und Diversifizierung sind wegweisende Dimensionen für die Energiewirtschaft. Die internationale Beratungsfirma Rödl & Partner hat eine Studie zu dieser hochaktuellen Thematik ers... mehr »

02.04.2019

Die Bohrgenehmigung für das Projekt EnergeÔ in der französischen Schweiz wurde Anfang März erteilt.

mehr »
01.04.2019

Ein landkreisübergreifendes Energiekonzept stellt die hervorragenden Möglichkeiten der geothermischen Nutzung in Südostoberbayern heraus. Der Umweltausschuss des Kreises Traunstein erkennt darin eine große Chance.

mehr »
27.03.2019

Die vorgesehenen Änderungen zielen auf eine dezentralisierte Verwaltung und öffnen das Geothermie-Potential für lokale Unternehmen.

mehr »
26.03.2019

In Düdelingen soll die erste Geothermieanlage Luxemburgs entstehen. In einer Tiefe von 2.200 Meter wird heißes Wasser mit Temepraturen von 70 bius 80 Grad Celsius vermutet.

mehr »
25.03.2019

Nach Abschluss der Arbeiten für die dritte Bohrung der SWM am Heizkraftwerk (HKW) Süd soll in den nächsten Tagen der Pumpversuch zur Feststellung der Leisutng der Bohrung durchgeführt werden.

mehr »
1 - 10 News von insgesamt 1861 News
1 2 3 4 5 »

Anzeigen

Thema im Fokus

3 | 2019
Die Geothermie gehört zu den erneuerbaren Technologien, die klimaschädliches Kohlendioxid (CO2) vermeiden und einsparen. Als regenerative Energie ist sie ein wichtiger Teil der global erforderlichen Maßnahmen, um den Klimawandel zu begrenzen. Vor allem die Anlagen in Mitteleuropa sind hier vorbildlich, sie führen das geförderte Tiefengrundwasser nach der Entwärmung wieder zurück ins unterirdische Reservoir. Die mitgeförderten Gase – meist CO2 –werden zusammen mit dem Tiefengrundwasser wieder reinjiziert. In Bayern gibt es in Traunreut eine Anlage, die als Forschungsprojekt sogar zusätzliches CO2 in den Untergrund bringt. Weitere CO2-Vermeidungs-Projekte sind weltweit in der Entwicklung. In dieser Ausgabe von „Thema im Fokus“ wollen wir Ihnen einige davon präsentieren. ... mehr

Termine

« April 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!