Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Marktentwicklung

28.07.2015

In der Samtgemeinde Dörpen will die Hanrath Gruppe zusammen mit anderen Investoren ein tiefes Geothermieprojekt verwirklichen. Die bisherigen Ergebnisse der vom Land Niedersachsen geförderten Machbarkeitsstudie sind vielversprechend. Projekt wird auf der Norddeutschen Geothermietagung vorgestellt.

... mehr »
14.07.2015

Im Rahmen des EU-geförderten Projektes „Geothermal Communities (GEOCOM)“ wird der Bürgermeister Geothermie Club (Mayor’s Geothermal Club, MGC) ins Leben gerufen. Dazu findet die Auftaktkonferenz am 8. Oktober 2015 in Budapest, Ungarn, statt, zu der Bürgermeister als auch städtische Entscheidungsträger aus allen Mitgliedsstaaten der EU herzlich eingeladen sind. Die Teilnahme ist kostenfrei.

... mehr »
01.07.2015

Die Gemeinde Holzkirchen will bei der Umsetzung des Geothermieprojektes keine Zeit mehr verlieren. Deshalb sollen noch vor der Sommerpause die wichtigsten Aufträge für die Bohrungen im nächsten Jahr vergeben werden.

... mehr »
27.05.2015

Aufsichtsräte der Stadtwerke Mainz AG und Überlandwerk Groß-Gerau GmbH stimmen der Projektrealisierung von Hessens erstem Geothermiekraftwerk zu.

... mehr »
20.05.2015

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies will sich für das Projekt in Bad Bevensen bei der Bundesregierung und der EU einsetzen. Eigene Fördermittel kann das Land nicht zur Verfügung stellen.

... mehr »
19.05.2015

Ab September 2015 wird Jörg Uhde die Stadtwerke des oberschwäbischen Kurortes lenken. Schwerpunkte seiner Tätigkeit soll die Integration erneuerbarer Energieanlagen in das Portfolio der Stadtwerke sein. Unter anderem ist eine geothermische Wärmenutzung in Bad Waldsee schon seit mehreren Jahren in  Planung.

... mehr »
30.04.2015

Die Stadtwerke von Schwerin informierten am Dienstagabend die Stadtvertreter bei einem Parlamentarischen Abend über den neuen Standort in Lankow.

... mehr »
21.04.2015

Die Machbarkeitsstudie für das geplante Projekt in der Samtgemeinde Dörpen an der deutsch-niederländischen Grenze wurde letzte Woche dem niedersächsischen Wirtschaftsminister Olaf Lies vorgestellt.

... mehr »
20.04.2015

Die Anlage mit Bohrungen in den Malm in zwei Kilometer Tiefe fördert Tiefenwasser einer Temperatur von 87 Grad Celsius. Damit werden bereits seit einem Jahr zahlreiche Gewerbebetriebe aber auch Privatkunden in Mehrnbach und Ried am Innkreis mit Wärme versorgt. Am Freitag wurde die Anlage offiziell eröffnet.

... mehr »
07.04.2015 | Kommentare: 1

In den nächsten Jahren will die niederländische Regierung in eine Wärmeversorgung für private Hauhalte und Industrie investieren, die auf erneuerbaren Energien beruht und damit die Abhängkeit von Erdgas reduzieren.

... mehr »
61 - 70 News von insgesamt 254 News
« 5 6 7 8 9 »

Anzeigen

Thema im Fokus

4 | 2019
Plötzlich ist das Thema in aller Munde: CO₂-Steuer oder CO₂-Abgabe, mit oder ohne eine Rückerstattung an die Bevölkerung. Oder ist doch eine Reform des EU-Emissionshandels besser geeignet, um die Klimaschutzziele zu erreichen? Unser aktuelles Thema im Fokus stellt verschiedene Modelle einer CO₂-Bepreisung vor und beschäftigt sich mit möglichen Auswirkungen auf die Geothermie. ... mehr

Termine

« Mai 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!