Bensheimer GGEW steigt in Tiefe Geothermie ein.

26.05.2009 | Marktentwicklung | Enerchange
Geothermiebohrung in Bayern

Der regionale Energieversorger GGEW AG mit Sitz in Bensheim plant den Einstieg in die Geothermie.

Eine Aufsuchungserlaubnis wurde beim Regierungspräsidium in Darmstadt beantragt. Mit anderen Projektentwicklern am Oberrhein, wie den Stadtwerken Viernheim und der Energieried in Lampertheim sind Kooperationen geplant.