Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Erkundung & Analyse

06.12.2018

Zur Erkundung des geothermischen Potentials hat ÉS im Nord-Elsass eine großräumige 3D-Seismikkampagne auf einer Gesamtfläche von 200 km² bis 3.000 m Tiefe durchgeführt. Eine Erkundung des Tiefengeothermiepotentials in diesem Maßstab gab es bisher in Frankreich noch nicht.

... mehr »
19.10.2018

Warum ist die Temperatur im tiefen Untergrund Nordbayerns um mehr als 10 Grad wärmer als üblich, also statt 40 Grad Celsius deutlich über 55 Grad Celsius? Dieser Frage gehen Geologen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) mit Hilfe seismischer Analysen in den kommenden Wochen nach. Die Messungen starten am 22. Oktober 2018.

... mehr »
26.09.2018

Ein Tochterunternehmen der Daldrup & Söhne AG hat vom Regierungspräsidium Freiburg die Konzession für das Aufsuchungsfeld im Claim Neuried neu erhalten, wie das Unternehmen in einer Meldung mitteilt.

... mehr »
28.08.2018

Im Süden von Strasbourg hat die Tochter der Électricité de Strasbourg (ÉS), ÉS Géothermie, mit den Bohrarbeiten für die Wärmeversorgung in Illkirch Grafenstaden begonnen.

... mehr »
08.08.2018

Das amerikanische Unternehmen MGX Minerals Inc. will in Zusammenarbeit mit der Firma Harris Exploration Drilling and Associates Inc. eine Bohranlage im Nevada lithium brine poperty des Kibby Basin einsetzen, um ein Reservoir zur Lithiumextraktion zu erschließen.

... mehr »
18.04.2018

Das kanarische Regionalministerium für Industrie und Energiewirtschaft hat die Genehmigung für die Untersuchung der geothermischen Ressourcen Teneriffas an die spanische Tochter der deutschen Geothermeon AG vergeben.

... mehr »
04.01.2018

Die Innovative Energie für Pullach (IEP) startet zusammen mit ihren Partnern der Erdwärme Grünwald (EWG) und den Stadtwerken München (SWM) die Seismikkampagne im Süden von München. In den kommenden Monaten soll ein 100 Quadratkilometer großes Gebiet hinsichtlich der geothermischen Nutzung untersucht werden

... mehr »
02.11.2017

Die französische Firma TLS Geothermics hat eine Aufsuchungslizenz für das ehemalige Vulkangebiet in der Auvergne in Zentralfrankreich erhalten.

... mehr »
20.09.2017

Die Pullacher Geothermiegesellschaft IEP hat heute in einer Pressemeldung mitgeteilt, in einem rund 80 Quadratkilometer großen Gebiet südlich von Pullach nach Erdwärme zu suchen. Zusammen mit der Erdwärme Grünwald und den Stadtwerken München will man im Winter mit 3D-seismischen Messungen den tiefen Untergrund erkunden.

... mehr »
07.09.2017

Ein kontinuierlicher Anlagenbetrieb ist die wichtigste Voraussetzung für die energetische Nutzung und den wirtschaftlichen Betrieb von Geothermieanlagen. Ausfällungen, vor allem in den bayerischen Hochtemperaturanlagen, stellen die Betreiber vor große Herausforderungen. Lösungsmöglichkeiten werden auf dem Praxisforum Geothermie.Bayern am 12. September diskutiert.

... mehr »
21 - 30 News von insgesamt 116 News
« 1 2 3 4 5 »

Anzeigen

Thema im Fokus

1 l 2021
Tiefenbohrungen, wie sie für die Nutzung der Geothermie notwendig sind, erfordern inklusive aller Vorerkundungen und Genehmigungsverfahren Investitionen in Millionenhöhe. Ist die Bohrung dann fündig, fließen über viele Jahre gleichmäßige und rentable Erträge. Ab welchem Zeitpunkt eine finanzielle Beteiligung von Privatanleger*innen an einem Geothermieprojekt sinnvoll ist, beleuchten wir in dieser Ausgabe von „Thema im Fokus“. ... mehr

Termine

« Januar 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!