Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Es dampft wieder in Landau

16. Mai 2007

Nach der Fertigstellung der abgelenkten Bohrungen läuft seit 20. April 2007 in Landau der Zikulationstest. Es wird ca. 150 °C heißes Wasser gefördert, das entspannt und über ein provisorisches Notkühlsystem auf 75 °C abgekühlt wird.

Dabei verdampfen ca. 30 bis 40 Prozent des Thermalwassers. Der Rest wird reinjeziert. Unterirdisch liegen die Bohrenden ungefähr 1,5 Kilometer auseinander. Da es ein offenes System ist, fallen aus der mehrfach übersättigten Lösung bei Zutritt von Sauerstoff und der Entspannung (Druckentlastung), oberirdisch Silikate und Kalke aus.
Der Zirkulationstest soll noch bis 25. Mai 2007 laufen. Bis dahin werden verschiedene Parameter getestet, wie zum Beispiel die Absenkung des Reservoirs. „Es sieht gut aus“, meint Heiner Menzel, Geschäftsführer von geo x. Ziel ist es im Anschluss ein 3 MW Kraftwerk zu bauen, das Anfang 2008 ans Netz gehen soll. Die ORC-Turbine für das Kraftwerk wird noch dieses Jahr von Ormat geliefert und aufgestellt. (ag)

Beteiligte Firmen: 

Anzeigen

Thema im Fokus

4 | 2019
Plötzlich ist das Thema in aller Munde: CO₂-Steuer oder CO₂-Abgabe, mit oder ohne eine Rückerstattung an die Bevölkerung. Oder ist doch eine Reform des EU-Emissionshandels besser geeignet, um die Klimaschutzziele zu erreichen? Unser aktuelles Thema im Fokus stellt verschiedene Modelle einer CO₂-Bepreisung vor und beschäftigt sich mit möglichen Auswirkungen auf die Geothermie. ... mehr

Termine

« Mai 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!