Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Forschung

12.02.2008

Dr. Eva Schill wurde als Professorin für Geothermie an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz berufen. Die Universität Mainz besetzt damit ein extrem innovatives Forschungsgebiet, das deutschlandweit bislang nur durch eine weitere Professur vertreten ist.

... mehr »
27.12.2007

Das Rennen um den Standort für ein Institut zur Erforschung der Erdwärme in Baden-Württemberg ist nun entschieden: eine enge Zusammenarbeit der Universitäten Karlsruhe und Freiburg wird angestrebt. Das Zentrum der Forschungsstätten solle aber in Karlsruhe angesiedelt sein, teilte das Wissenschaftsministerium mit.

... mehr »
05.10.2007

Der Nationalrat sieht das Zukunftspotenzial der Tiefen Geothermie. Er will deshalb die Erforschung der Erdwärme-Nutzung finanziell unterstützen.

... mehr »
09.07.2007

Ein Computerprogramm könnte der Weg zur Realisierung von Hot-Fractured-Rock Projekten sein. „Mit HEX-S können wir erstmalig vorhersagen, was bei einer Stimulation im Untergrund vor sich geht. Das hilft uns, eine Strategie zu entwickeln, nach der sich das Wärmereservoir möglichst sanft erschließen lässt“, so der Geophysiker Thomas Kohl von der Firma Geowatt.

... mehr »
25.06.2007

Der Schweizer Ständerat sieht das Zukunftspotential der Geothermie und möchte die Geothermie-Forschung finanziell unterstützen.

... mehr »
22.03.2007

Am Montag, den 26. Februar 2007 gaben Ralph Watzel, Landesamtes für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB), und Wolfgang Brüstle, Leiter des Landeserdbebendienstes im LGRB, in einer Pressekonferenz Ihre Einschätzung zu den schweizerischen Ursachenberichten ab und stellten sich erstmals den Fragen der Presse.

... mehr »
111 - 118 News von insgesamt 118 News
« 8 9 10 11 12

Anzeigen

Thema im Fokus

8 l 2019
Die jetzt vorliegenden Ergebnisse der 2D-seismischen Messungen des GeoZentrums Nordbayern zeigen ein vollständig neues Bild des Untergrundes in Franken und weisen auf Potenziale für die geothermische Energiegewinnung hin. Dr. Wolfgang Bauer, Leiter der Forschungsgruppe Geothermie am Lehrstuhl für Geologie des GeoZentrums Nordbayern der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg, erklärt im Interview Ausgangspunkt, Ziele und Ergebnisse der 2D-seismischen Messungen in Franken. ... mehr

Termine

« Dezember 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!