Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Geothermieverband der USA ehrt Karlsruher Wissenschaftler

19. Oktober 2015

Der Henry J. Ramey Jr. Award wurde auf der Jahrestagung des Geothermal Resource Council (GRC) an Professor Dr. Thomas Kohl vom KIT verliehen. Kohl hat als erster Wissenschaftler einer deutschen Forschungseinrichtung die Auszeichnung für herausragende Leistungen auf dem Gebiet des geothermischen Reservoir Engineering erhalten.

Thomas Kohl arbeitet seit fünf Jahren auf einem EnBW-Stiftungslehrstuhl am Karlsruhe Institute for Technology und forscht an der umweltgerechten und wirtschaftlichen Nutzbarmachung der tiefen Geothermie. Seine Forschungsarbeiten leisten einen fundamentalen Beitrag in dem Bestreben, die Erkundung und Erschließung unterirdischer Reservoire zu verbessern und Umwelteinflüsse zu minimieren. Eine bedeutende Rolle spielt dabei das geplante Projekt „GeoLaB“ (Geothermie-Labor im Bergwerk). Mit dieser Initiative will Kohl die physikalischen Prozesse in tiefen geothermischen Reservoiren untersuchen. 

Der amerikanische Geothermieverband Geothermal Research Council (GRC) würdigte ihn auf seiner diesjährigen Jahrestagung im Septmber für seine „bahnbrechenden Beiträge zur Modellierung der hydraulischen Stimulation von EGS- Reservoiren und Strömungsprozessen in geklüfteten Medien“ sowie für die Betreuung angehender geothermischer Reservoiringenieure. (js)

Quelle: 

Karlsruhe Institute for Technology

Anzeigen

Thema im Fokus

3 | 2019
Die Geothermie gehört zu den erneuerbaren Technologien, die klimaschädliches Kohlendioxid (CO2) vermeiden und einsparen. Als regenerative Energie ist sie ein wichtiger Teil der global erforderlichen Maßnahmen, um den Klimawandel zu begrenzen. Vor allem die Anlagen in Mitteleuropa sind hier vorbildlich, sie führen das geförderte Tiefengrundwasser nach der Entwärmung wieder zurück ins unterirdische Reservoir. Die mitgeförderten Gase – meist CO2 –werden zusammen mit dem Tiefengrundwasser wieder reinjiziert. In Bayern gibt es in Traunreut eine Anlage, die als Forschungsprojekt sogar zusätzliches CO2 in den Untergrund bringt. Weitere CO2-Vermeidungs-Projekte sind weltweit in der Entwicklung. In dieser Ausgabe von „Thema im Fokus“ wollen wir Ihnen einige davon präsentieren. ... mehr

Termine

« April 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!