Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Internationale Projekte

03.04.2009

Die Türkei vergibt in der zweiten Phase der Privatisierung ihrer Geothermie-Ressourcen 13 weitere Felder. Die ausgeschriebenen Felder sind nur für die Wärmenutzung geeignet. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort für Lizenzen bewerben, die zur Erschließung der Reservoirs berechtigen.

... mehr »
30.03.2009

Das CREGE (Centre for Geothermal Research - University of Neuchatel, Schweiz) hat für die Schweiz eine Datenbank (BDFGeotherm) entwickelt, in der Informationen zu geothermischen Standorten und den aufgefundenen Tiefengrundwässern abrufbar sind. Zusammen mit Google Earth können die Standorte visualisiert werden.

... mehr »
19.03.2009

Die chilenische Regierung freut sich über das internationale Interesse von Unternehmen an der ersten öffentlichen Ausschreibung für Geothermieprojekte. Mindestens acht Unternehmen wollen bis Ende März Angebote für die Erkundung der beiden Felder Puchuldiza Sur 1 und Puchuldiza Sur 2 in der Region Tarapaca im Norden des Landes einreichen.

... mehr »
10.03.2009

ČEZ, der größte Energieversorger Tschechiens, plant den Bau eines geothermischen Kraftwerkes in Liberec, Nordböhmen. Vorerst soll mit einer Probebohrung die geologische Eignung des Standortes geprüft werden. Wenn sich die Bedingungen als günstig erweisen, wird das geplante Kraftwerk etwa die Hälfte des Strom- und Wärmebedarfs der Stadt Liberec abdecken können.

... mehr »
09.02.2009

Am 28. Februar wird das mit einer Leistung von 47,4 MW größte Geothermiekraftwerk in der Türkei in Betrieb genommen. Einen Monat später soll die von Gürmat, einem Unternehmen der Güriş Group, in Aydin-Germencik errichtete Anlage damit beginnen, Strom ins Netz einzuspeisen.

... mehr »
05.02.2009

Ormat Technologies hat kürzlich einen Vertrag mit der Banco Centroamericano de Integración Económica (BCIE) unterzeichnet über die Belieferung, Betreuung der Installation sowie Inbetriebnahme und Erprobung des neuen geothermischen Kraftwerkes Las Pailas.

... mehr »
20.01.2009

Die Tata Power Ltd. hat mit der Regierung des westlichen indischen Bundesstaates Gujarat eine Absichtserklärung unterzeichnet, die Machbarkeit von 5 MW Geothermiekraftwerken zu prüfen.

... mehr »
181 - 188 News von insgesamt 188 News
« 15 16 17 18 19

Anzeigen

Thema im Fokus

3 | 2019
Die Geothermie gehört zu den erneuerbaren Technologien, die klimaschädliches Kohlendioxid (CO2) vermeiden und einsparen. Als regenerative Energie ist sie ein wichtiger Teil der global erforderlichen Maßnahmen, um den Klimawandel zu begrenzen. Vor allem die Anlagen in Mitteleuropa sind hier vorbildlich, sie führen das geförderte Tiefengrundwasser nach der Entwärmung wieder zurück ins unterirdische Reservoir. Die mitgeförderten Gase – meist CO2 –werden zusammen mit dem Tiefengrundwasser wieder reinjiziert. In Bayern gibt es in Traunreut eine Anlage, die als Forschungsprojekt sogar zusätzliches CO2 in den Untergrund bringt. Weitere CO2-Vermeidungs-Projekte sind weltweit in der Entwicklung. In dieser Ausgabe von „Thema im Fokus“ wollen wir Ihnen einige davon präsentieren. ... mehr

Termine

« März 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!