Positives Gesamtergebnis für Waldkraiburg

21.03.2018 | Anlagenbetrieb, Projekte | Sabine Volland
Geothermiebohrung in Bayern

Einen störungsfreien Betrieb melden die Stadtwerke Waldkraiburg für das vergangene Jahr.

Praxisforum Geothermie.Bayern 2021

Dies spiegelt sich auch in den veröffentlichten Wirtschaftszahlen. Laut heutiger Meldung der OVB Heimatzeitungen schreibt das Geothermieprojekt Waldkraiburg bereits seit 2016 schwarze Zahlen. Wie Herbert Lechner, Geschäftsführer der Stadtwerke Waldkraiburg, mitteilte, werde die Fernwärmeversorgung dieses Jahr aufgrund der guten Nachfrage an mehreren Stellen erweitert und Voraussetzungen für neue Fernwärmeanschlüsse im westlichen Neubaugebiet geschaffen. Es werde auch die Möglichkeit geben, das neue Freibad an die Geothermie anzubinden. Mit der Erweiterung der Fernwärmeleitungen wurde bereits begonnen.

Quelle:

OVB online

Projekte zu dieser News

The website encountered an unexpected error. Please try again later.