Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Save the Date: Praxisforum Geothermie.Bayern am 27.10.2021 in Pullach

20. Januar 2021

Das Praxisforum Geothermie.Bayern wird wie schon im letzten Jahr im Bürgerhaus Pullach bei München stattfinden. Als Termin können sich Interessierte schon den 27. Oktober vormerken.

„Wir sind zuversichtlich, dass wir uns in diesem Jahr persönlich beim Praxisforum Geothermie.Bayern treffen können und freuen uns schon sehr darauf“, so Dr. Jochen Schneider vom Veranstalter Enerchange GmbH & Co. KG. „Nach der Bekämpfung der Corona-Pandemie wird der Klimaschutz wieder ganz oben auf die Agenda rücken. Die tiefe Geothermie kann hier sowohl bei der Strom- als auch bei der Wärmeerzeugung einen wichtigen Beitrag leisten, was wir auch beim diesjährigen Praxisforum an vielen konkreten Beispielen veranschaulichen werden.“

Energiewende umsetzen

Eine große Stärke des Praxisforums Geothermie.Bayern liegt im Aufzeigen von Lösungen. Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Praxis werden sich auch in diesem Jahr darüber austauschen, wie Geothermieprojekte optimal umgesetzt werden können. Natürlich bestehen dabei immer Herausforderungen – von der Bohrlochintegrität über Ausfällungen und Seismizität bis hin zu umfangreichen Genehmigungsverfahren. Doch diese sind erfolgreich zu bewältigen, wie viele praktische Beispiele zeigen!

Auf dem Praxisforum Geothermie.Bayern präsentieren Referentinnen und Referenten Lösungsansätze und Erfahrungen. Zahlreiche Stom- und Wärmeprojekte, davon etliche im geothermischen Hotspot Bayern, demonstrieren, wie eine zukunftsfähige Energieerzeugung aussieht.

Preise für die besten bayerischen Geothermieanlagen und für die Nachwuchswissenschaft

Ein Highlight auf dem Praxisforum Geothermie.Bayern ist die Verleihung der Geothermischen Energiepreise Bayern. In den Kategorien Strom und Wärme würdigen sie die effektivsten Geothermieanlagen im Südosten.

Ebenso unterstützt das Praxisforum den wissenschaftlichen Nachwuchs in Sachen Tiefengeothermie. Der Christian-Hecht-Preis prämiert die beste angewandte nachwuchswissenschaftliche Arbeit mit einem attraktiven Preisgeld und der Möglichkeit, die Ergebnisse vor einem fachkundigen Publikum zu präsentieren.

„Mit dem Bürgerhaus Pullach haben wir 2020 sehr gute Erfahrungen gemacht“, so Dr. Jochen Schneider. „Wir freuen uns auf ein spannendes Praxisforum am 27. Oktober 2021.“

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.praxisforum-geothermie.bayern (kj)

Quelle: 

Enerchange

Beteiligte Firmen: 

Anzeigen

Thema im Fokus

1 l 2021
Tiefenbohrungen, wie sie für die Nutzung der Geothermie notwendig sind, erfordern inklusive aller Vorerkundungen und Genehmigungsverfahren Investitionen in Millionenhöhe. Ist die Bohrung dann fündig, fließen über viele Jahre gleichmäßige und rentable Erträge. Ab welchem Zeitpunkt eine finanzielle Beteiligung von Privatanleger*innen an einem Geothermieprojekt sinnvoll ist, beleuchten wir in dieser Ausgabe von „Thema im Fokus“. ... mehr

Termine

« März 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!