Seismische Messkampagne in Weilheim abgeschlossen

10.02.2011 | Projekte
Standardbild News Tiefe Geothermie

Erdwärme Oberland hat die seismische Messkampagne für Geothermie im Raum Weilheim erfolgreich abgeschlossen. Vom 30. November 2010 bis einschließlich 1. Februar 2011 waren die Spezialisten in der Region unterwegs, um ein dreidimensionales Bild der Heißwasservorkommen im tieferen Untergrund zu erzeugen.

Im Zuge der Arbeiten waren die Spezialfahrzeuge von DMT entlang vorab markierter Trassen in Weilheim und der näheren Umgebung unterwegs. Zusammen mit Daten aus einer 2-D-Messkampagne aus dem Jahr 2007 können die Geologen von Erdwärme Oberland nun den genauen Aufbau und die räumliche Ausdehnung der unterirdischen Gesteinsstrukturen studieren.

Zur Information der Bevölkerung hat vor dem Projektstart Erdwärme Oberland an alle Haushalte im Messgebiet Flyer mit Informationen über den Ablauf der Kampagne verteilt. Mehrere Bürgersprechstunden fanden statt, hinzu kamen Informationsabende für Landwirte. Von den Messungen direkt betroffene Grundstückseigentümer wurden in persönlichen Gesprächen informiert.

The website encountered an unexpected error. Please try again later.