Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Stadtwerke München kündigen seismische Messungen an

18. Juli 2012

Ab 23. Juli beginnen in München umfangreiche seismische Messungen, informieren die Stadtwerke München (SWM) in einer Pressemitteilung. Die Messkolonne werde entlang zweier parallel verlaufender Ost-West-Routen und entlang zweier parallel verlaufender Nord-Süd-Routen unterwegs sein.

Hintergrund der Untersuchungen: Bis 2040 soll München die erste deutsche Großstadt werden, in der Fernwärme zu 100 Prozent aus regenerativen Energien gewonnen wird – der größte Teil aus Geothermie. Die Messungen sollen Aufschluss geben, wo entsprechende Potenziale in Münchens Untergrund zu finden sind.

In ihrer Pressemitteilung bitten die SWM um Verständnis für etwaige Lärmbelästigungen. Anlieger würden vorab per Info-Flyer informiert, der genaue Streckenverlauf im Internet unter www.swm.de/seismik veröffentlicht werden. Dort gebe es auch weitere Informationen zu den seismischen Messungen.

Bereits einige Tage vor den Messfahrten werden im Bereich der einzelnen Routen Geophone und Kabel verlegt, die das Signal aus dem Untergrund auffangen. Im August sollen weitere Messungen folgen, besonders intensive im Bereich Freiham.

Quelle: Stadtwerke München

Beteiligte Firmen: 

Anzeigen

Thema im Fokus

6 l 2019
Aktuell zeigen über 20 Geothermieprojekte in Bayern, wie eine Versorgung mit Wärme und Strom aus der Kraft der Tiefe aussehen kann: regenerativ, klimafreundlich und aus lokalen Quellen. Das 7. Praxisforum Geothermie.Bayern, das vom 7. bis zum 9. Oktober 2019 in München stattfindet, präsentiert lokale und internationale Projekte, diskutiert neue Technologien und wissenschaftlichen Ansätze, weist auf die politischen Rahmenbedingungen hin und vernetzt die Geothermiebranche. Das aktuelle „Thema im Fokus“ gibt einen kleinen Vorgeschmack. ... mehr

Termine

« September 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!