Standorte für Bohrplätze in Holzkirchen veröffentlicht

10.08.2012 | Projekte
Informationsportal Tiefe Geothermie

Auf Wikipedia sind die Bohrplätze für die geothermischen Bohrungen in der oberbayerischen Marktgemeinde Holzkirchen zu finden.

Die zwei Bohrplätze befinden sich im Osten (Bohrplatz 1) und im Nordwesten von Holzkirchen (Bohrplatz 2) direkt an der S-Bahnstrecke. Am ersten Bohrplatz, der sich an der Autobahn A8 bzw. direkt an der Bundestraße an den Tegernsee befindet, soll dann auch das Kraftwerk erreichtet werden. Südlich davon befindet sich das Industriegebiet Ost von Holzkirchen, hier haben sich unter anderem Sandoz-Hexal und Panasonic Electric Works AG mit Ihren Deutschland- und Europazentralen angesiedelt.

Der Beginn der Bohrarbeiten im Geothermieprojekt in Holzkirchen ist für Juni 2013 geplant.