Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Veranstaltungen

01.04.2009

Die Exkursionen im Rahmen der 5. Internationalen Geothermiekonferenz sind um ein neues Angebot erweitert worden: Neben dem Besuch der Projekte in Mauerstetten und Soultz-sous-Forêts kann nun für den 29.04.2009 auch ein Exkursion zum Geothermiekraftwerk in Landau in der Pfalz gebucht werden.

... mehr »
30.03.2009

Die Machbarkeitsstudie für das Geothermie-Projekt in der Region um Grasbrunn und Vaterstetten lieferte als Ergebnis, es nahezu ideale Bedingungen für eine geothermische Erschließung gibt.

... mehr »
03.03.2009

In Potsdam fand in der vergangenen Woche die Abschlusskonferenz des EU-Projektes I-GET (Integrated Geophysical Exploration Technologies for deep fractured geothermal systems) statt. Ziel dieses EU-Projektes, an dem sieben europäische Nationen beteiligt sind, ist die Entwicklung innovativer geophysikalischer Strategien zur Erkundung von geeigneten Standorten für eine geothermische Nutzung.

... mehr »
02.03.2009

Am 23./24. März 2009 findet in Berlin der Workshop Geothermische Anlagen unter hydrogeochemischen Aspekten der Betriebssicherheit, kurz "GeoHyBe", statt.

... mehr »
11.02.2009

Am Sonntag, den 15. Februar, endet das Frühbucherangebot für die Teilnahme an der 5. Internationalen Geothermiekonferenz (IGC 2009), die vom 27. bis 28. April in Freiburg stattfinden wird. Für den Konferenztag beträgt der Frühbucherpreis 250 Euro statt später 300 Euro, der Komplettpreis für die Buchung aller Veranstaltungen liegt in der Frühbucherphase bei 800 Euro und wird ab kommende Woche 900 Euro betragen.

... mehr »
30.01.2009

Das vorläufige Programm zur Internationalen Geothermiekonferenz (IGC) 2009 ist nun online auf www.geothermiekonferenz.de einzusehen.

... mehr »
12.12.2008

Drei Fragen über seine Ziele und zu den kritischen Punkten der Gesetzgebung beantwortete Hartmut Gaßner, designierter Präsident der GtV der Tiefegeothermie-Redaktion. Der Rechtsanwalt von der Berliner Anwaltskanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung der Geothermischen Vereinigung- Bundesverband Geothermie zum neuen Präsidenten gewählt.

... mehr »
19.11.2008

Mehr als 800 Teilnehmer besuchten den diesjährigen Geothermiekongress vom 11.-13. November 2008 in der Messe Karlsruhe und informierten sich bei zahlreichen Workshops und Technikforen über die aktuellen Entwicklungen. In einem eigenen Forum präsentierte sich das Gastland Island in Karlsruhe.

... mehr »
30.09.2008

Die geologische Datenbasis für den Oberrheingraben ist zum Teil spärlich. Zumindest für Hessen wird sich das ändern, wie im Rahmen des 3. hessischen Tiefengeothermieforums deutlich wurde.

... mehr »
25.09.2008

Am 28. April 2009 findet zum fünften Mal die Internationale Geothermiekonferenz in Freiburg statt. Workshops und Exkursionen vor und nach der Konferenz ergänzen das Tagungsprogramm.

... mehr »
161 - 170 News von insgesamt 177 News
« 14 15 16 17 18 »

Anzeigen

Thema im Fokus

5 | 2019
Welche Rolle kann und soll die Tiefengeothermie in einer CO2-freien Wärmeversorgung spielen? Und wie müssen heute die Weichen gestellt werden, damit ein Mix aus Erneuerbaren Energien so schnell wie möglich die Wärmewende in Städten und ländlichen Regionen einleitet? Benjamin Richter von der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner hat dazu das Konzeptpapier „Die Wärmezielscheibe – Wärmewende in Deutschland erfolgreich gestalten“ entwickelt. Für das aktuelle Thema im Fokus hat er dem Informationsportal Tiefe Geothermie ein Interview gegeben. ... mehr

Termine

« Juni 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!