England investiert in tiefengeothermisches Wärmeprojekt