Experten entwerfen Zukunftsperspektiven für effiziente und umweltverträgliche Erdwärmenutzung