Verbesserungen für den Betrieb geothermischer Anlagen