WFG sieht Energiewende nur mit Tiefengeothermie machbar