Finanzkrise und Geothermie: Am Ende mehr Licht als Schatten?