Konferenz GeothermieNord zeigt Interesse an der Entwicklung von Projekten im Norddeutschen Becken