Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Aufsuchungsgenehmigung

06.08.2019 | News

Die Karlsruher Firma Deutsche ErdWärme GmbH erwirbt eine Aufsuchungserlaubnis in den oberrheinischen Bezirken Waghäusl, Philippsburg und Oberhausen-Rheinhausen. Das Unternehmen möchte sich langfristig in der Region etablieren und plant, dort bis 2024 mehrere Geothermienlagen zu errichten.

... mehr »
29.07.2019 | News

Im Feld „Neuperlach“ suchen die Stadtwerke München nach einem geeigneten Bohrplatz, um das in der Tiefe vorhandene Potenzial für die geothermische Fernwärmeversorgung anzuzapfen. Die bergrechtliche Genehmigung wurde nun bis 2022 verlängert.

... mehr »
26.04.2019 | News

Der dänische Investment Fonds A.P. Møller Holding Invest IV hat die Aufsuchungsgenehmigung für zwei geothermische Felder in Aarhus und Aalborg erhalten. Dänemark hofft, mit der tiefen Geothermie in Zukunft einen Teil der urbanen Fernwärmeversorgung zu decken.

... mehr »
06.02.2019 | News

Das Land Baden-Württemberg will die Tiefengeothermie in Zukunft kräftig fördern, so kündigt das Regierungspräsidium an. Im Oberrheingraben schlummert noch ein gewaltiges Potenzial an regenerativer Energie – vor allem für die Wärmewende.

... mehr »
26.09.2018 | News

Ein Tochterunternehmen der Daldrup & Söhne AG hat vom Regierungspräsidium Freiburg die Konzession für das Aufsuchungsfeld im Claim Neuried neu erhalten, wie das Unternehmen in einer Meldung mitteilt.

... mehr »
02.12.2016 | News

Das Bayerische Wirtschaftsministerium hat die Aufsuchungsrechte für den Claim Planegg im Südwesten von München verlängert, nachdem die Gemeinde Gräfelfing ihn vor ein paar Wochen gekauft hatte.

... mehr »
25.06.2014 | News

Die Stadt Laufen und die Gemeinde Kirchanschöring, die an der grenze zu Österreich liegen, wollen nach heißem Tiefengrundwasser zur geothermischen Stromerzeugung explorieren. Nächste Woche soll ein Grundsatzbeschluss in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung erfolgen.

... mehr »
01.07.2013 | News

Mit vier neuen Lizenzen zur Aufsuchung nach geothermischer Energie, die das französische Umweltministerium am 10. Juni 2013 im Department Bas Rhin vergeben hat, geht die Entwicklung der tiefen Geothermie im Elsass weiter voran.

... mehr »

Anzeigen

Termine

« Oktober 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!