Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Inbetriebnahme

24.01.2020 | News

Im vergangenen Jahr wurde die dritte Bohrung für die Geothermieanlage im österreichischen Ried am Innkreis bis in 2.592 Meter abgeteuft und 110 Grad Celsius heißes Tiefengrundwasser gefunden.

... mehr »
07.08.2019 | News

In der Geothermieanlage Holzkirchen wird seit Kurzem zusätzlich zur Fernwärme auch Strom produziert. Das Kraftwerk ist damit nach langer Vorbereitungsphase vollständig in Betrieb.

... mehr »
13.12.2018 | News

In Kroation hat Europas größte ORC-Anlage den Betrieb aufgenommen. Wie Turboden heute mitteilt hat die Anlage in Velika Ciglena eine installierte elektrische Leistung von 17,5 Megawatt.

... mehr »
23.03.2018 | News

Das Geothermiekraftwerk in Taurkirchen erzeugt jetzt parallel zur Wärme für die angeschlossenen Fernwärmenetze, auch grundlastfähigen Strom mit einer Kalina-Anlage. Dies teilte heute die Muttergesellschaft der GeoEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG, die Daldrup & Söhne AG mit.

... mehr »
12.01.2015 | News

Noch vor Weihnachten ging das ORC-Kraftwerk der Erdwärme Grünwald in Betrieb. Die Anlage produziert Strom mit einer Leistung von 4,3 Megawatt und koppelt auch Wärme aus, unter anderem für den Verbund mit Unterhaching.

... mehr »
16.11.2012 | News

Wie die Pfalzwerke in einer Presseinformation mitteilen, wurde am Montag dieser Woche das Geothermie-Kraftwerk der Pfalzwerke geofuture GmbH in Insheim, im Beisein der Wirtschaftsministerin des Landes Rheinland-Pfalz und den Vorstandsmitgliedern der Pfalzwerke Aktiengesellschaft, offiziell in Betrieb genommen.

... mehr »

Anzeigen

Termine

« Februar 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!