Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Seismische Messungen

04.02.2020 | News

Im Rahmen eines großen Projekts zur faseroptischen Dehnungsmessung für die effiziente seismische Erkundung und Überwachung geothermischer Reservoirs hat das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ) eine offene Doktorandenstelle zum Thema "Distributed Strain Sensing for Seismic Exploration of Geothermal Reservoirs" eingerichtet.

... mehr »
18.12.2019 | News

Die Stadtwerke München (SWM) planen den weiteren Ausbau der tiefen Geothermie und wollen daher das tiefengeothermische Potential im Süden Münchens erkunden. Ab Januar 2019 sollen daher seismische Messungen im Südosten von München durchgeführt werden.

... mehr »
01.10.2018 | News

Die 3D-seismischen Messungen im 2., 11. und 22. Wiener Bezirk starten Anfang Oktober. 50 Terabyte Daten sollen über den Wiener Untergrund gesammelt werden.

... mehr »
21.06.2018 | News

Der tiefe Untergrund in Franken zeigt einen überdurchschnittlich hohen geothermischen Gradienten. Um dem Rätsel auf die Spur zu kommen, hat die Friedrich-Alexander-Universität ein Aufsuchungsfeld für Erdwärme beantragt und vom Bayerischen Wirtschaftministerium bewilligt bekommen.

... mehr »
11.06.2018 | News

Die Industriellen Werke Genf (SIG) haben in Satigny eine 744 Meter tiefe Erkundungsbohrung abgeteuft und Thermalwasser gefunden. Das Thermalwasser steigt mit einer Temperatur von 33 Grad Celsius und einer Durchflussrate von mehr als 50 Litern pro Sekunde artesisch auf.

... mehr »

Anzeigen

Termine

« Februar 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!