Endteufe

17.12.2018

Zweite Bohrung in München erreicht Zielteufe

Geothermiebohrung in Bayern

Die Bohrung in der Schäftlarnstraße am Heizkraftwerk Süd der SWM in München hat in drei Kilometer Tiefe die Zielteufe erreicht. Wie Erdwerk berichtet wurden die Pumpversuche an der zweiten Bohrung erfolgreich abgeschlossen.

23.11.2018

Projekt Dorfen erreicht Endteufe

Bohrturm Geothermieprojekt Dorfen

Nach 5.500 Metern Bohrstrecke hat die Bohrung im Geothermieprojekt Dorfen bei Icking die Endteufe erreicht. Temperatur und Fördermenge werden die im Dezember anstehenden Tests zeigen.

04.09.2018

Erste Bohrung in Garching erreicht die Endteufe

Wie die Silenos Energy in einer Pressemeldung mitteilt hat die erste Bohrung in Garching an der Alz das Oberjura-Reservoir in einer Endteufe von 3.832 Meter erreicht.

08.02.2016

Zweite Bohrung in Freiham erreicht Endteufe

Geothermiebohrung in Bayern

Die zweite Bohrung der Stadtwerke München in Freiham hat die Endteufe von 2.500 Meter nach nur sieben Wochen Bohrzeit erreicht. In den nächsten Tagen sollen die Pumpversuche starten.

19.07.2013

Endteufe in St. Gallen erreicht

Geothermiebohrung in Bayern

Wie auf der Projekt-Webseite der St. Galler Stadtwerke zu lesen ist, wurden die Bohrarbeiten bei der Geothermiebohrung im schweizerischen St. Gallen in 4.450 Metern beendet. Jetzt wurde mit den Fördertests im Airlift-Verfahren begonnen.

13.04.2010

Züricher Erkundungsbohrung abgeschlossen

Geothermiebohrung in Bayern

Das Bohrgerät wird Ende des Monats aus dem Triemli-Quartier zu seinem nächsten Einsatz nach Deutschland verbracht. Die Bohrung erreichte eine Teufe von 2708 m.

The website encountered an unexpected error. Please try again later.