Sachsen

10.09.2019

Überraschendes Scheitern von Geothermieprojekt im Erzgebirge

Geothermiebohrung in Bayern

Noch vor wenigen Wochen hatte die zuständige Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, kurz BGR, verkündet, dass ein Vorprojekt für die Forschungsbohrung im Aue-Bad Schlemaer Stadtteil Wildbach erfolgreich abgeschlossen wurde.

05.06.2018

Forschungsprojekt will den Untergrund in Sachsen erkunden

Geothermiebohrung in Bayern

Die BGR will im Rahmen des Forschungsvorhabens „Geothermie im Granit Sachsens (GIGS)“ die Störungszone „Roter Kamm“ im Bereich Schneeberg und Bad Schlema in Sachsen für eine geothermische Energiegewinnung erkunden.

21.11.2012

3D-Seismik-Kampagne in Sachsen erfolgreich abgeschlossen

Geothermiebohrung in Bayern

Wie am Rande des Geothermiekongress in Karlsruhe bekannt wurde, hat das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik die seismischen Messungen zur Erkundung des Granits im Raum Schneeberg (Erzgebirge) abgeschlossen.