Kabel

29.03.2016

3D-Seismikkampagne in München beendet

Geothermiebohrung in Bayern

Vier Monate lang erkundete der Essener Technologiedienstleister DMT GmbH & Co. KG über Vibroseismik den Münchner Untergrund. Die größte innerstädtische Messkampagne ist nun abgeschlossen. Erste Ergebnisse werden in den nächsten Monaten erwartet.

09.03.2011

Energie als Exportschlager für Island?

Geothermiebohrung in Bayern

In Island wird Strom fast ausschließlich aus Erdwärme und Wasserkraft gewonnen. Der staatliche Energiekonzern Landsvirkjun befasst sich mit der Option von Stromlieferungen via Kabel zum europäischen Festland.