Header Informationsportal Tiefe Geothermie

22 Geothermie-Kraftwerke in Betrieb

2. Juli 2013

Der GtV-Bundesverband Geothermie hat seine Projektliste zur tiefen Geothermie aktualisiert.

"Die Nutzung der Tiefen Geothermie in Deutschland schreitet weiter voran", freut sich der GtV-Bundesverband Geothermie in einer Pressemitteilung. Das gehe aus einer eigenen Übersicht zu Projekten der tiefen Geothermie in Deutschland hervor. Demnach würden seit 2012 drei Kraftwerke zusätzlichen Strom und Wärme liefern. Ein Kraftwerk sei erweitert worden. Damit sind nach Zählung des Verbands jetzt 22 Kraftwerke in Betrieb, 16 in Bau und 43 weitere in Planung.

Im vergangenen Jahr nahmen die Anlagen in Arnsberg (Nordrhein-Westfalen), Insheim (Rheinland-Pfalz) und Waldkraiburg (Bayern) den Betrieb auf. Die Kraftwerke in Arnsberg (Tiefensonde) und Waldkraiburg (Hydrogeothermie) produzieren Wärme. In Insheim wird 165 Grad heißes Thermalwasser zur Stromerzeugung genutzt. Durch die neuen Kraftwerke steige die installierte Wärmeleistung um 13,85 Megawatt, die elektrische Leistung um 4,8 Megwatt, rechnet der Verband vor. Zudem sei die Wärmelieferung durch das Geothermiekraftwerk Pullach ausgebaut worden. Damit würden Geothermie-Kraftwerke derzeit 222,86 Megawatt thermische und 12,51 Megawatt elektrische Leistung zur Verfügung stellen. (dw)

Beteiligte Firmen: 

Anzeigen

Thema im Fokus

5 l 2020
Von den Auswirkungen gesetzlicher Regelungen auf die Geothermie bis hin zu den neuesten Entwicklungen der bayerischen Geothermieanlagen reichte das Themenspektrum beim Praxisforum Geothermie.Bayern 2020, das am 14. Oktober in Pullach stattfand. Das neue Format Hybridveranstaltung stieß mit über 100 TeilnehmerInnen auf reges Interesse. ... mehr

Termine

« November 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!