Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Hydrogeothermie

04.09.2018

Wie die Silenos Energy in einer Pressemeldung mitteilt hat die erste Bohrung in Garching an der Alz das Oberjura-Reservoir in einer Endteufe von 3.832 Meter erreicht.

... mehr »
04.08.2018

Die hydrogeothermale Strom- und Wärmeerzeugung ist im Vergleich zu fossilen und anderen regenerativen Energieformen mit Abstand die umwelt- und klimafreundlichste Art der Energiegewinnungsform. Das zeigt eine Studie des Umweltbundesamts.

... mehr »
27.07.2018

Nach der Entscheidung, das Geothermiekraftwerk Unterhaching stillzulegen, sollen die Komponenten der Kalina-Anlage nun verkauft werden, berichtet unsere Partnerseite ThinkGeoEnergy.

... mehr »
16.07.2018

Die sich in den Jahren 2016 und 2017 ereigneten Erdbeben in Poing sind laut einem Gutachten nicht schuld an Gebäudeschäden. Die Geothermieanlage stellt für die Einwohner keine Gefahr dar, so das Gutachten weiter.

... mehr »
26.06.2018

Mit einer Meißelweihe am Bohrplatz „Raststätte Höhenrain“ fiel heute der offizielle Startschuss für die Bohrarbeiten im Geothermieprojekt Dorfen in der Gemeinde Icking.

... mehr »
15.06.2018

Anfang Mai starteten die Bohrarbeiten für das Geothermieprojekt Bruck bei Garching (Alz) des Betreibers Silenos Energy, ein Joint-Venture der österreichischen Unternehmen RAG Austria AG und STRABAG. Mit bisher 39 Bohrtagen folgt das Projekt dem Zeitplan.

... mehr »
14.05.2018

Wie die Silenos Energy heute mitteilt, ist aktuelle Bohrtiefe bei 500 Meter. Insgesamt sind zwei Bohrungen im Abstand von 12 Meter geplant.

... mehr »
26.04.2018

Rund 75 Zuhörer kamen zu der Bürgerversammlung am 23.4.2018 in Icking zu der der Projektentwickler Erdwärme Isar eingeladen hatte. Neben der Projektvorstellung wurde vor allem die Lärmbelästigung durch die Bohrungen und den Anlagenbetrieb thematisiert.

... mehr »
25.04.2018

Morgen starten Helge-Uve Braun, Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke München (SWM), und Josef Daldrup, Vorstandsvorsitzender der Bohrfirma Daldrup & Söhne AG die erste Bohrung am Heizkraftwerk Süd in München Thalkirchen.

... mehr »
25.04.2018

Der italienische Energieversorger Enel Green Power ist Ende März aus dem Geothermieprojekt in Weilheim ausgestiegen und hat seine Anteile verkauft. Unter dem neuen Gesellschafter erfolgen jetzt die Tests der ersten abgeteuften Bohrung.

... mehr »
1 - 10 News von insgesamt 128 News
1 2 3 4 5 »

Anzeigen

Thema im Fokus

5 | 2018

Die geothermische Exploration des Untergrundes beschränkt sich in Bayern im Wesentlichen auf das Molassebecken im Süden des Freistaates.

... mehr

Termine

« September 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!