Erkundung & Analyse

26.03.2021Aktualisiert: 29.03.2021

EnBW AG und MVV Energie AG erhalten Aufsuchungserlaubnis im Raum Rhein-Neckar

Regierungspräsidium Freiburg

Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) im Regierungspräsidium Freiburg (RP) hat der EnBW AG (Karlsruhe) und der MVV Energie AG (Mannheim) die bergrechtliche Erlaubnis zur Aufsuchung von Erdwärme im Feld „Hardt“ im Raum Heidelberg-Mannheim-Schwetzingen erteilt

02.03.2021

Seismik-Kampagne in Hagen erfolgreich abgeschlossen

Seimische Untersuchungen

Vibro-Trucks haben im dichtbesiedelten Ruhrgebiet zwei seismische Profillinien vermessen. Jetzt geht es an die Datenauswertung, um das geothermische Potenzial in Tiefen von ca. 4.000 Metern am Standort Hagen zu ermitteln.

18.11.2020

Blickpunkt Geothermie zum Geologiedatengesetz

Standardbild News Tiefe Geothermie

Am 1. Juli dieses Jahres ist das neue Geologiedatengesetz (GeolDG) in Kraft getreten. Dr. Hans-Jürgen Brauner vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) wird im Webinar Blickpunkt Geothermie am 20.11.2020 einen Überblick dazu geben.

16.07.2020

Seismische Erkundung mit Glasfaserkabel bei Bombensprengung

Standardbild News Tiefe Geothermie

Die Sprengung von zwei Weltkriegsbomben in den vergangenen zehn Tagen in Potsdam ergab für die Wissenschaftler des Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ spontan die Möglichkeit in Absprache mit dem Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg (KMBD) den Potsdamer Untergrun

14.07.2020

Grünes Licht für das Geothermieprojekt Taching

Standardbild News Tiefe Geothermie

Für das ostbayerische Geothermieprojekt in Taching am See hat das Bergamt Südbayern jetzt den bergrechtlichen Hauptbetriebsplan für die Errichtung eines Bohrplatzes und Durchführung von vier Bohrungen genehmigt.

The website encountered an unexpected error. Please try again later.