Partner

Initiator dieses Informationsportals war der in Freiburg beheimatete fesa e. V.,  der die Seite ursprünglich als Portal für die Oberrhein-Region - zusammen mit einem Animationsfilm zur tiefen Geothermie und einem Leitfaden im Rahmen eines vom regionalen Energieversorger Badenova geförderten Projekts - im Jahr 2005 publizierte.

Als Interessenverband engagierter Bürger, Unternehmer und Politiker setzt sich der Verein seit 1993 erfolgreich für den Ausbau erneuerbarer Energien und die Energiewende am Oberrhein ein. 2008 hat der fesa e. V. die Redaktion in die Hände der Agentur Enerchange übergeben.