Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Finanzierung

12.08.2020

Mit dem Energiebunker in Hamburg Wilhelmsburg hat sich Hamburg Energie für eine Förderung als eines von bundesweit 20 "Reallaboren der Energiewende" beworben - als einzigstes Geothermieprojekt. In den nächsten Tagen soll die Entscheidung über die Förderung fallen.

... mehr »
27.04.2020

Der Projektentwickler Silenos Energy hat die Projektfinanzierung für sein Geothermieanlage mit gekoppelter Strom- und Wärmenutzung in Bruck, das bei Garching an der Alz in Bayern gebaut wird, gesichert.

... mehr »
11.03.2020

Neue Erkenntnisse lassen im Untergrund der Gemeinde Baierbrunn auf ein großes Vorkommen heißen Thermalwassers und damit auf ein enormes Wärmepotenzial schließen. Demnach könnte dort bis zum Jahr 2026 die größte Geothermie-Anlage Deutschlands entstehen. Im Gemeinderat Pullach hat der Geschäftsführer der Innovative Energie für Pullach GmbH (IEP), Helmut Mangold, am vergangenen Dienstag erstmals öffentlich Details zum Projekt und den wirtschaftlichen Daten vorgetragen.

... mehr »
03.12.2019

Am 13. Dezember findet in Brüssel ein Workshop zum Thema Dekarbonisierung von Städten und die Rolle der Geothermie zur Fernwärmenutzung statt. Insbesondere sollen Fragestellungen zur Finanzierung diskutiert werden.

... mehr »
16.09.2019

Die Kommune Podhale rechnet mit geothermalem Tiefengrundwasser auf einem Temperaturniveau von über 120 Grad Celsius, das sowohl zur Wärmeversorgung der Stadt als auch zur Stromerzeugung dienen soll.

... mehr »
16.09.2019

Einsparung von 27 Millionen Kubikmetern Erdgas und 6.433 Millionen Kilowattstunden Strom angestrebt.

... mehr »
24.07.2019

Die Geothermie Unterschleißheim (GTU AG) rüstet seine bisherige Energiezentrale mit einer Wärmepumpe auf. Die Stadt unterstützt das Vorhaben mit einer Bürgschaft.

... mehr »
22.07.2019

Die IKAV Invest S.à r.l. erwirbt 48,9 Prozent der Anteile an der Geysir Europe GmbH und 1,0 Prozent an der geox GmbH von der Daldrup & Söhne AG, wie das Unternehmen in einer Meldung mitteilt.

... mehr »
24.05.2019

Mit 14,4 Millionen Franken fördert das Bundesamt für Energie (BFE) Bohrungen am Fuß des Jura. Möglicherweise gibt es hier Potenzial für eine geothermische Wärmeversorgung vom Kanton Genf bis zum Kanton Neuenburg.

... mehr »
26.04.2019

Der dänische Investment Fonds A.P. Møller Holding Invest IV hat die Aufsuchungsgenehmigung für zwei geothermische Felder in Aarhus und Aalborg erhalten. Dänemark hofft, mit der tiefen Geothermie in Zukunft einen Teil der urbanen Fernwärmeversorgung zu decken.

... mehr »
1 - 10 News von insgesamt 153 News
1 2 3 4 5 »

Anzeigen

Thema im Fokus

5 l 2020
Von den Auswirkungen gesetzlicher Regelungen auf die Geothermie bis hin zu den neuesten Entwicklungen der bayerischen Geothermieanlagen reichte das Themenspektrum beim Praxisforum Geothermie.Bayern 2020, das am 14. Oktober in Pullach stattfand. Das neue Format Hybridveranstaltung stieß mit über 100 TeilnehmerInnen auf reges Interesse. ... mehr

Termine

« Oktober 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!