Celle Drilling 2017 - Call for Papers

16.12.2016 | Veranstaltungen | Jochen Schneider
Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Das Organisationskomittee der vom 11. bis 12. September 2017 stattfindenden "Celle Drilling" hat die Themen der Tagung veröffentlicht und ruft Fachleute der Branche auf, Beiträge einzureichen.

Die führende Fachtgung zur Weiterentwicklung der Bohrtechnik in Celle, will im nächsten Jahr den Fokus auf die Anwendung der Bohrtechnik an Land legen und setzt folgende Schwerpunkte:

  • Drilling Process Optimization
  • Drilling Equipment and Automation
  • Drilling Applications and Case Studies
  • Well Integrity, Construction, Completion and Abandonment
  • Data, Modeling, Validation and Simulation
  • Geothermal Operations
  • Brownfields: Reentry and Workover
  • Requirements for Recovery: Permitting, Environment, People

Bis zum 31. März 2016 haben Experten aus Industrie und Wissenschaft die Gelegenheit ihre Publikationen für Poster und Vorträge zu diesen Themen einzureichen. Veranstalter der zweitätigen internationalen Tagung ist Geoenergie Celle. Im letzten Jahr besuchten ca. 240 Teilnehmer die Veranstaltung in der Celler Kongress Union.

Unglücklicherweise kommt es im kommenden Jahr zur zeitlichen Überschneidung mit dem Praxisforum Geothermie.Bayern, dessen Kongress auch am 12. September stattfindet.

Quelle:

Celle Drilling

Schlagworte