Neuer Pumpenteststand bei Baker Hughes eingeweiht

14.09.2012 | Anlagentechnik
Standardbild News Tiefe Geothermie

Der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister lobt bei der offiziellen Einweihung des neuen Pumpenteststandes die Erdwärme als besonders zukunftsfähigen Energieträger und sieht in der Geothermie einen wichtigen Baustein der Energiewende.

In seiner Rede hob der Ministerpräsident die besondere Bedeutung der Geothermie als Energieträger hervor und verwies auf die Förderung von innovativen Projekten zur Technologientwicklung in Niedersachsen, wie zum Beispiel dem Forschungsverbund „Geothermie und Hochleistungs­bohrtechnik".

Mit dem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit bei Baker Hughes in Celle geförderten Pumpen-Teststand soll die Zuverlässigkeit von Tauchkreiselpumpen signifikant verbessert werden. Das Ziel ist es zuverlässige Tauchpumpen für geothermische Anwendungen bereitzustellen.

Im Rahmen der 5. Norddeutschen Geothermietagung vom 17. bis 18. November 2012 im Geozentrum Hannover wird unter anderem eine Exkursion zur Besichtigung des Pumpenteststandes bei Baker Hughes in Celle angeboten. Weitere Informationen dazu finden Sie in Kürze auf der Webseite der Veranstaltung. (js)

The website encountered an unexpected error. Please try again later.