Energieversorgung

14.02.2020

Kommunen sehen große Vorteile in der geothermischen Wärmenutzung

Praxisforum Kommunal
Thema im Fokus
1-2020
Mit über 40 kommunalen Teilnehmer*innen war das Praxisforum Geothermie Kommunal, das am 31. Januar in München stattfand, ausgebucht. Schon der Veranstaltungsort, das Heizkraftwerk Süd (HKW Süd), bot den Teilnehmer*innen einen direkten Einblick in das aktuell größte Bohrprojekt Mitteleuropas. Referenten von Genehmigungsbehörden, aus der Wissenschaft und von kommunalen Unternehmen verdeutlichten am Vormittag den Ablauf eines Geothermieprojektes von den seismischen Untersuchungen bis zum Betrieb. Am Nachmittag diskutierten Bürgermeister*innen aus ganz Oberbayern über die geothermische Energienutzung und stellten ihre Erfahrungen vor. Grundtenor war, dass eine geothermische Wärmeversorgung große Vorteile für die Städte und Gemeinden bringt.
14.09.2012

Neuer Pumpenteststand bei Baker Hughes eingeweiht

Geothermiebohrung in Bayern

Der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister lobt bei der offiziellen Einweihung des neuen Pumpenteststandes die Erdwärme als besonders zukunftsfähigen Energieträger und sieht in der Geothermie einen wichtigen Baustein der Energiewende.

07.09.2012

Erforschung des Geothermiepotenzials in Österreich

Geothermiebohrung in Bayern

In der künftigen österreichischen Energieversorgung soll die Geothermie eine bedeutende Rolle spielen. Derzeit wird das Potenzial auf 16 Prozent des Gesamtenergiebedarfs geschätzt.

30.12.2010

Exergia S.p.A. gründet Tochtergesellschaft in Deutschland

Geothermiebohrung in Bayern

Der italienische Enregieversorger Exergia S.p.A. will in Deutschland im Bereich erneuerbare Energie expandieren und ist seit kurzem auch an einem Projektentwickler in der tiefen Geothermie im Oberrheingraben beteiligt.

18.10.2010

ZDF-Dokumentation am 20. Oktober 2010

Geothermiebohrung in Bayern

Im Rahmen der ZDF-Dokumentation Abenteuer Wissen von 22:15 Uhr bis 22:45 Uhr wird die die Bedeutung der Geothermie für die zukünftige Energieversorgung dargestellt.

16.09.2010

Studie zur Geothermie der TU Darmstadt

Geothermiebohrung in Bayern

Eine Studie des Instituts für Angewandte Geowissenschaft der Technischen Universität Darmstadt gibt Hinweise auf eine umfangreiches Nutzungspotential von Geothermie in Hessen.