E-learning-Plattform zum Thema Tiefe Geothermie

03.08.2020 | Marktentwicklung
Standardbild News Tiefe Geothermie

Das LIAG hat eine e-learning-Plattform zur Tiefen Geothermie ins Leben gerufen. Inhaltlich richtet sich dieses Portal ab Personen mit naturwissenschaftlichen, vorzusweise geowissenschaftlichen Vorkenntnissen.

Auf der Webseite des Geothermischen Informationssystems GeotIS hat das LIAG eine e-learning-Plattform eingerichtet. Hier wird die Geothermie und die Nutzungsarten allgemein erklärt, auf das Eigenschaften der Tiefenwässer, des Reservoirs und der Erdkruste eingegangen sowie die vschiedenen geothermischen Provinzen, die für die hydrothermale Energiegewinnung egeeignet sind eingegangen.

Nach Angaben des LIAG empfiehlt es sich, die Kapitel in der angegebenen Reihenfolge durchzugehen, beginnend mit der kurzen Einführung in das Thema der tiefen Geothermie. Jedes Kapitel ist unterschiedlich interaktiv gestaltet und beinhaltet Testaufgaben zur Überprüfung des neu erworbenen Wissens. Ein großer Teil der Inhalte (Texte, Abbildungen) basiert auf der Broschüre 'Tiefe Geothermie - Grundlagen und Nutzungsmöglichkeiten in Deutschland' (Stober et al. 2016).

Quelle:

GeotIS

Schlagworte

Verwandte Nachrichten