Energiestrategie

09.03.2020

Teil-Energienutzungsplan für Holzkirchen vorgestellt

Geothermie Holzkirchen

Wie der Energieverbrauch gesenkt und die verschiedenen Energieformen effizienter genutzt werden können stellte Markus Brautsch, Professor am Institut für Energietechnik der Technischen Hochschule Amberg, und Tobias Eder vom Institut für Energieinformatik der Hochschule dem Gem

02.03.2017

Risikoabsicherung für Schweizer Geothermieprojekt

Informationsportal Tiefe Geothermie

Das Geothermieprojekt Haute-Sorne hat eine Risikoabsicherung in Höhe von 47 Millionen Franken vom Schweizer Bund erhalten. Ein nächster Schritt für die Umsetzung des Projektes ist damit genommen.