Betrieb

Garching a. d. Alz

Heizkraftwerk Bruck in Garching an der Alz

Nach Abteufung beider Tiefenbohrungen durch die Silenos Energy GmbH mit dem Ziel geothermischer Strom- und Wärmeversorgung, befindet sich die Geothermie-Anlage in Garching a. d. Alz seit Beginn 2021 in Betrieb.  

Status
in Betrieb
Installierte thermische Leistung in MW
66
Installierte elektrische Leistung in MW
6,5
07.07.2016

Verbesserungen für den Betrieb geothermischer Anlagen

Informationsportal Tiefe Geothermie

Ein Workshop in Freising stellt am 11. Juli 2016 die Verbesserungspotenziale für geothermische Anlagen im Bayerischen Molassebecken vor. Im Fokus stehen die Ergebnisse zweier Forschungsprojekte, die sich mit dem Einsatz von Inhibitoren und Zugabe von CO2 beschäftigt haben.