Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Erneutes Bohren im Poinger Geothermie-Projekt notwendig

19. Oktober 2010

Aufgrund einer Bohrlochverstopfung bei dem Geothermie-Projekt in Poing muss erneut gebohrt werden.

In dem östlich von München gelegenen Geothermie-Projekt in Poing laufen die Instandsetzungsarbeiten an der Bohrung Th 1 auf Hochtouren. Die Gesamttiefe der Bohrung liegt bei 3.049 Meter. Nach dem Pumpversuch im Februar 2009 traten im Testbetrieb Probleme auf. In circa 2.435 Meter Tiefe hat sich bei der ersten Bohrung eine Sedimentbrücke gebildet. Die neue Bohrung soll circa zwei Wochen dauern. Im Anschluss soll ein weiterer Testlauf starten. In der Heizperiode 2010/2011 soll dann geothermische Heizwärme in das Fernwärmenetz eingespeist werden.

Laut E.ON liegt die Förderung in Poing bei 100 Litern in der Sekunde und die Wassertemperatur beträgt circa 85 Grad Celsius. Die Reinjektionsbohrung verbringt das auf 50 Grad Celsius abgekühlte Wasser 2.900 Meter in den Malmkarst.  

Quelle: www.merkur-online.de, www.eon-bayern.com

Anzeigen

Thema im Fokus

6 l 2019
Aktuell zeigen über 20 Geothermieprojekte in Bayern, wie eine Versorgung mit Wärme und Strom aus der Kraft der Tiefe aussehen kann: regenerativ, klimafreundlich und aus lokalen Quellen. Das 7. Praxisforum Geothermie.Bayern, das vom 7. bis zum 9. Oktober 2019 in München stattfindet, präsentiert lokale und internationale Projekte, diskutiert neue Technologien und wissenschaftlichen Ansätze, weist auf die politischen Rahmenbedingungen hin und vernetzt die Geothermiebranche. Das aktuelle „Thema im Fokus“ gibt einen kleinen Vorgeschmack. ... mehr

Termine

« September 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!