Neue Karte zeigt tiefe Geothermie-Projekte

22.11.2010 | Public Relations
Geothermiebohrung in Bayern

Zum Geothermiekongress in Karlsruhe hat der GtV-BV einen neue Karte mit den deutschen tiefen Geothermie-Projekten 2010/2011 vorgestellt.

Die Karte, die für fünf Euro über den GtV-BV zu beziehen ist, zeigt in Ihrer ersten Auflage die verschiedenen Projekte, die in Deutschland geplant, gebaut, im Betrieb oder auch wieder eingestellt wurden. Es werden die Nutzungsarten der geothermischen Energie dargestellt und darüber hinaus ist die Karte mit den technischen Details zu den Projekten mit Schüttung und Temperatur sowie den Leistungsgrößen der Kraftwerke und Heizentralen versehen. Umfassend wird hier der Stand der geothermischen Energieerzeugung dokumentiert. (js)

Schlagworte