Fraunhofer IEG

01.10.2020

Simulation von Bohrungen in 5.000 Meter Tiefe

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Ein Forschungsteam der Fraunhofer-Gesellschaft hat einen Teststand entwickelt, der eine Simulation der Bedingungen in mehreren Tausend Metern Tiefe erlaubt.

11.05.2020

Wärmewende – auf dem Weg zur Transformation in NRW

DoroT Schenk Pixabay
Thema im Fokus
3-2020
Nordrhein-Westfalen ist geprägt von der Kohleförderung. Dies betrifft nicht nur die Stromproduktion, auch die Wärmeversorgung hängt dort immer noch am fossilen Tropf. Prof. Dr. Rolf Bracke, Leiter des Fraunhofer Instituts für Energieinfrastrukturen und Geothermie (IEG), sprach am 8. Mai im Webinar Blickpunkt Geothermie über die Transformation der Wärmesysteme in NRW.
The website encountered an unexpected error. Please try again later.