Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Konferenz zu Fracking in Essen

11. Oktober 2016

Die Förderung von Rohstoffen durch Hydraulic Fracturing, kurz Fracking genannt, wird nicht nur in Fachkreisen sondern auch in einem immer breiter werdenden öffentlichen Rahmen kontrovers diskutiert. Um diesem Diskurs eine Plattform zu geben, veranstaltet die GDMB Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. am 7. und 8. November 2016 in Essen einen Kongress, um das Thema von seiner geologischen, technischen und rechtlichen Seite zu betrachten.

Der Kongress mit Posteraustellung wird von der GDMB Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. und der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e.V. organisert. Vortragende werden Experten aus den Bereichen der Geowissenschaften und Rohstoffe sowie des Umwelt- und Europarechts sein. In gewohnter GDMB und Akademie-Qualität werden alle Aspekte, wie geowissenschaftliche Fakten, gesetzliche Grundlagen, Risiken und Möglichkeiten, rund um das Thema Fracking beleuchtet und diskutiert. Dabei werden Theorie und Praxis durch die Präsentation von Fallstudien kompetent abgehandelt. Die erste Vortragsreihe wird sich mit den Grundlagen der Förderung durch Fracking befassen, während im zweiten Teil konkrete Best-Practice-Beispiele für die Gewinnung von Schiefergas, geothermischer Energie und Coal Bed Methan von Experten einschließlich der Akzeptanzaspekte vorgestellt werden. Zum Ende der Konferenz ist eine fachliche Diskussion geplant, während der die neu erworbenen Erkenntnisse bewertet und vertieft werden können.

Weitere Informationen zum Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Webseite der Konferenz. (js)

Quelle: 

GDMB

Anzeigen

Thema im Fokus

5 | 2019
Welche Rolle kann und soll die Tiefengeothermie in einer CO2-freien Wärmeversorgung spielen? Und wie müssen heute die Weichen gestellt werden, damit ein Mix aus Erneuerbaren Energien so schnell wie möglich die Wärmewende in Städten und ländlichen Regionen einleitet? Benjamin Richter von der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner hat dazu das Konzeptpapier „Die Wärmezielscheibe – Wärmewende in Deutschland erfolgreich gestalten“ entwickelt. Für das aktuelle Thema im Fokus hat er dem Informationsportal Tiefe Geothermie ein Interview gegeben. ... mehr

Termine

« Juni 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!