Gaseinbruch

12.01.2017

Entscheidende Phase für Holzkirchener Geothermie

Geothermiebohrung in Bayern

Die zweite Ablenkbohrung ist bis auf eine Tiefe von knapp 4.500 Meter vorgedrungen. Wie der Merkur diese Woche meldet, wird bis Februar eine Fündigkeit erwartet, sonst droht dem Projekt das bittere Aus.

20.10.2016

Zweiter Sidetrack für Holzkirchen

Geothermiebohrung in Bayern

In der zweiten Bohrung steckt ein Rohrstrang fest und lässt sich nicht mehr bewegen. Nun muss ein Sidetrack gebohrt werden, damit das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann.

02.05.2016

Holzkirchen: Gasschicht erfolgreich umfahren

Geothermiebohrung in Bayern

Der Sidetrack hat die im März erbohrte Gasschicht im Geothermie-Projekt Holzkirchen erfolgreich umfahren. Nun kann die Bohrung auf den ersehnten Target-Horizont fortgeführt werden.

30.03.2016

Holzkirchen: Gaseinbruch erfordert Sidetrack

Geothermiebohrung in Bayern

Seit Januar laufen die Bohrarbeiten im Holzkirchener Geothermie-Projekt. Nun wurde in 4.200 Metern Tiefe eine Gasschicht erbohrt, die Plan B im Projekt erfordert.

20.07.2013

Erdbeben erschüttert St. Gallen

Geothermiebohrung in Bayern

Heute morgen wurde um 5.30 Uhr  im schweizerischen St. Gallen in vier Kilometern Tiefe ein Erdbeben mit der Stärke 3,6 auf der Richter-Skala registriert, das deutlich spürbar war.