Palling

Palling

In Allerding nördlich von Palling entsteht eine Kraft-Wärme-gekoppelte Geothermieanlage. Der Beginn der Bohrungen ist für das zweite Quartal 2021 vorgesehen.

Status
in Planung
Installierte thermische Leistung in MW
100 (geplant)
Installierte elektrische Leistung in MW
14 (geplant)
29.04.2020

Geothermie Palling – Wärme und Strom für die Region

In Palling soll eine moderne geothermische Kraft-Wärme-Kopplungsanlage zur Versorgung der Region mit Strom und Wärme beitragen: klimaneutral, regenerativ, wetterunabhängig, grundlastfähig und vor Ort erzeugt.

15.09.2008

Wolfratshausen: Bohrung verzögert sich

Geothermiebohrung in Bayern

Auf Grund von Planungsangelegenheiten kann die Süddeutsche Geothermie-Projekte GmbH (SGG) nicht mehr in diesem Jahr mit der Bohrung für das Geothermieprojekt in Wolfratshausen beginnen.

12.09.2008

Bohrbeginn in Kirchstockach

Geothermiebohrung in Bayern

Im bayerischen Kirchstockach hat die Süddeutsche Geothermie-Projekte GmbH & Co. KG (SGG) mit den Bohrarbeiten für ihr zweites Geothermie-Kraftwerk begonnen. Das Investitionsvolumen für das Projekt beläuft sich auf ca. 35 Mio. Euro, teilte das Unternehmen mit.