Mitteltiefe Geothermie

13.03.2014

Mitteltiefe Erdwärmesonde in Landau installiert

Informationsportal Tiefe Geothermie

Im 800 Meter tiefen Bohrloch einer Gasexplorationsbohrung hat die EnergieSüdwest AG eine mitteltiefe Erdwärmesonde installiert. Mit dem 40 Grad Celsius heißen Wasser erreicht man eine Leistung von 80 Kilowatt.