Vorerkundung

05.11.2021

Planungen für zweite Geothermie-Anlage in Riehen

Filterhalle in Riehen

Für die Planung einer weiteren Geothermie-Anlage am Standort Riehen werden Anfang nächsten Jahres Untersuchungen zur Erkundung unterirdischer hydrothermaler Vorkommen in Basel sowie im grenznahen Deutschland durchgeführt.

04.02.2021

Freiburger Gemeinderat befürwortet Geothermie

Luftbild Freiburg

Das städtische Gremium äußerte sich in seiner jüngsten Sitzung grundsätzlich positiv zur Aufsuchung von tiefer Geothermie in der Region. Bereits im Herbst hatte der Energieversorger badenova die 19 betroffenen Kommunen in der Region informiert.

21.01.2015

FG überzeugt bei Bürgerversammlung in Babensham

Geothermiebohrung in Bayern

Auf der gestrigen Bürgerversammlung der oberbayerischen Gemeinde Babensham stellte Forever Green das in der Gemeinde geplante Geothermieprojekt vor. Mit zwei Bohrungen soll Tiefengrundwasser aus dem Malm gefördert und zur Stromerzeugung genutzt werden.

Leitfaden Nr. 1 - Entwicklung von Geothermieprojekten

Leitfaden Nr.1 Entwicklung von Geothermieprojekten

Die von der Agentur Enerchange veröffentlichte Publikation umfasst 21 Expertenbeiträge, die in übersichtlicher Form alle wesentlichen Aspekte bei der Entwicklung von Geothermieprojekten darstellen.

Verkaufspreis
69,- € /  zzgl. MWSt + Versand

08.08.2012

ÜWG startet gravimetrische Messungen in Südhessen

Geothermiebohrung in Bayern

Das Überlandwerk Groß-Gerau (ÜWG) will mit den Messungen die bisherigen Voruntersuchungen komplettieren und so den bestmöglichen Standort für das geplante Geothermiekraftwerk im Kreis Groß-Gerau finden.