EGS

24.01.2022

Abschied von Kohle und Atom: Woher kommt die Grundlast?

Aus für Kohle und Atom
Thema im Fokus
1-2022
Sechseinhalb Gigawatt Stromerzeugungsleistung gehen im Jahr 2022 vom Netz. Im Strauß der regenerativen Energien muss auch die Geothermie eine wichtige Rolle spielen, um von importierten fossilen Energien unabhängiger zu werden. Welche Ansätze hier notwendig und hilfreich sein können, diskutiert diese Ausgabe von „Thema im Fokus“.
31.01.2021

Erfolgreiche Stimulationsversuche in der Schweiz

Die Geoenergie Suisse konnte im Rahmen eines Forschungsprojektes im Untergrundlabor Bredetto im Tessin die erfolgreiche Verbindung von zwei Bohrungen durch Stimulationen im Granit nachweisen.

18.06.2018

EGS-Workshop in Strasbourg im Oktober 2018

Informationsportal Tiefe Geothermie

Die Geothermie-Allianz Bayern (GAB) veranstaltet Anfang Oktober 2018 in Strasbourg eine internationale Herbstschule für Doktoranden und Wissenschaftler, die sich speziell für die Materie ,Enhanced Geothermal Systems‘ (EGS) interessieren.

18.07.2017

England startet erstes Tiefengeothermieprojekt

Informationsportal Tiefe Geothermie

Die Geothermal Engineering Ltd. (GEL) will bei Redruth in Cornwall Englands erstes Tiefengeothermieprojekt auf den Weg bringen. Gefördert wird es von der Europäischen Union mit 10,6 Millionen britischen Pfund aus dem European Regional Development Fund (ERDF).

09.06.2016

Frankreich auf Geothermie-Kurs

Informationsportal Tiefe Geothermie

Diese Woche hat das elsässische Unternehmen Roquette sein betriebseigenes Geothermie-Kraftwerk in Rittershofen eingeweiht. Damit ist Frankreich erstmals mit einem kommerziellen hydrothermalen Geothermie-Projekt wirtschaftlich in den nationalen Energiemarkt gestartet.