Header Informationsportal Tiefe Geothermie

GtV-BV veröffentlicht Programm zum DGK Kongress 2012

28. September 2012

Von 13. bis 16. November findet der von der GtV-Bundesverband Geothermie organisierte Geothermiekongress DGK in Karlsruhe statt. Mit 15 Fachforen und 9 Workshops wurde das Programm stark erweitert.

Das Kongressprogramm wird in Fachforen gegliedert, die durch einen Workshop-Tag, eine Posterausstellung sowie durch Exkursionen zu Erdwärmeprojekten in der Region ergänzt werden.

Das Programm des Geothermiekongresses DGK ist in Kürze auch als PDF-Heft verfügbar und ab sofort unter www.der-geothermiekongress.de downloadbar.

Begleitend findet am 14. und 15. November die Fachausstellung geoENERGIA statt. Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen präsentieren ihre Technologien und stellen neueste Entwicklungen und Forschungsergebnisse vor.

Weitere Informationen zur Fachausstellung finden Sie unter www.geoenergia.de. (ps)

Quelle: GtV-Bundesverband Geothermie

Anzeigen

Thema im Fokus

5 | 2019
Welche Rolle kann und soll die Tiefengeothermie in einer CO2-freien Wärmeversorgung spielen? Und wie müssen heute die Weichen gestellt werden, damit ein Mix aus Erneuerbaren Energien so schnell wie möglich die Wärmewende in Städten und ländlichen Regionen einleitet? Benjamin Richter von der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner hat dazu das Konzeptpapier „Die Wärmezielscheibe – Wärmewende in Deutschland erfolgreich gestalten“ entwickelt. Für das aktuelle Thema im Fokus hat er dem Informationsportal Tiefe Geothermie ein Interview gegeben. ... mehr

Termine

« Juni 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!